PastryWiz - Bücherladen - Hochzeit - Küche & Haushalt

PastryWiz tuet Guetzle
Lebkuchenteig für Biberfladen, Pfefferkuchen und Gingerbread Houses

Kuranter Lebkuchenteig

3000g Honig
1500g Zucker
500g Wasser
7000g Mehl
120 g Lebkuchengewürz
100g Triebsalz
50g Pottasche
5 dl Milch

Honig, Zucker und Wasser aufwärmen, bis der Zucker gelöst ist. Triebsalz in 2.5 dl Milch auflösen. Pottasche in 2.5 dl Milch auflösen. Alles in einem nicht zu weichen Teig anmachen und gut durcharbeiten. Drei bis vier Tage an der Kühle lagern. Vor dem Aufschaffen 2-3 mal durch die nicht zu eng gestellte Walzen-Reibmaschine lassen.

Lebkuchenteig

1200g Honig
320g Zucker
80g Sorbex
400g Eier
200g Milch
40g Triebsalz
40g Lebkuchengewürz
300g Ruchmehl
ca. 2000g Halbweissmehl

Honig in der Teigmaschine laufen lassen. Eier, Zucker und Sorbex schaumiggerührt in die Teigmaschine geben. Triebsalz in der Milch auflösen. Milch und die restlichen Zutaten der Eiermischung geben und das Ganze gut kneten. Den Teig über Nacht stehen lassen, dann zweimal durch die Reibmaschine lassen, aber nicht zu eng stellen.

Zuckerguss zum dekorieren
250g Staubzucker mit 1 Eiweiss und 1 - 2 Teelöffel Zitronensaft zum Guss verrühren.

Andere Guetzli Rezepte | english version

Hochzeitsdekore Bücher Kochen & Genießen Küche & Haushalt
PastryWiz Home Hochzeit englisch  Rezepte englisch Stellen Angebote

Copyright © PastryWiz

Wir bezahlen für Ihre Meinung!!